Die Lange Nacht der Bienenwissenschaft

Eine lange Nacht der Bienenwissenschaft veranstaltet der Deutsche Imkerbund am 8. April als Livestream – Beginn: 20:15 Uhr, pünktlich zum Sonnenuntergang.

Quelle: www,dlndb.de

Fünf Expertinnen und Experten präsentieren ihre Forschungsprojekte für die Interessierten. Häufig ist die aktuelle Wissenschaft noch Jahre davon entfernt, als anwendbares Ergebnis in der Imkerei anzukommen. Dabei ist es jetzt schon interessant, was Forscherinnen und Forscher zusammentragen, um am Ende womöglich ein neues Kapitel der Bienenhaltung aufzuschlagen.

Wer jetzt schon wissen möchte, was die lange Nacht zu bieten hat, findet auf dlndb.de viele Informationen sowie eine Übersicht aller geplanter Vorträge.


Quelle: Deutscher Imkerbund – Newsletter vom 21. März 2021

1 Kommentar

  1. Jochen

    Ich kann leider an diesem Tag nicht dabei sein. Gibt es die Vorträge auch auf YouTube, oder Webseiten zum ansehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.