Silbermedaille geht nach Moorrege

Stefanie Willmann, Vorsitzende des Imkervereins Uetersen und Umgebung, hat es mit ihrem Früchtemet der Marke “Black-GourMet 20” zur Vizeweltmeisterin gebracht. Beim “Mazercup” in Denver (Colorado) ließ sie die Konkurrenz aus Polen, Puerto Rico, den USA und Südkorea hinter sich. Ihr Met erreichte 88 von 100 Punkten.

Stefanie Willmann, hier mit Tochter Caroline (links) an ihrem Metverkaufststand auf dem Honigmarkt 2020 in Wismar

Die offizielle Einschätzung der Met-Sommeliers lautet so:

“Visually very nice: great clarity. Floral, fruity, perfumey nose. Very interesting combination of fruits, leads in and out of sweet and tart- providing nice farmyard/ grassy/ wood notes, light honey flavour, but mostly dominated by the fruits. Overall balance is good.”

“Ich habe die Silbermedaille auf dem Mazercup in Denver Colorado gewonnen und eine irre gute Bewertung meiner drei Metsorten erreicht”, resümiert sie stolz. Die beiden anderen eingeschickten Metsorten lagen immerhin auch bei 85 von 100 Punkten, aber da reichte es noch nicht für’s Treppchen .

2 Kommentare

  1. Jens Damaske

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser Spitzen Leistung.

  2. Stefanie Willmann

    Ein Grund zum nächsten Dezember-Stammtisch zu kommen :
    ich gebe einen Mazercup – Met aus !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.