Schlagwort: Beute

smarte Bienenbeute

Ein Startup-Unternehmen aus Frankreich entwickelt Bienenbeuten mit Lüftung, Heizung und Datenfunk.

Varroa-Milbe - Lizenz des Bildes: CC0
Varroa-Milbe – Lizenz des Bildes: CC0

“Komplett ohne Chemikalien will das französische Startup Beelife Bienenstöcke gegen Varroamilben schützen. [..] Möglich machen soll es ein Bienenkasten (in der Imker-Fachsprache “Beute”), der sich gezielt überwärmt: Varroamilben kommen nämlich mit hohen Temperaturen (um 42 Grad Celsius) weniger gut zurecht als Bienenpuppen. Die sogenannte hyperthermische Behandlung nach Engels und Rosenkranz ist manuell einigermaßen aufwendig. Der “Beelife”-Beute (offenbar ein Wortspiel, “Beehive” heißt auf Englisch Bienenstock) übernimmt die Arbeit vollautomatisch.” [Heise 2019]

Die Beelife-Beute lässt sich über eine App fernsteuern, über Photovoltaik wird die Stromversorgung sichergestellt und sie soll Ende 2019 auf den Markt kommen für ca. 950 Euro.

Quelle: Heise, c’t Magazin, 08.01.2019, https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-Bienensterben-Bienenstock-mit-Lueftung-Heizung-und-Datenfunk-4267494.html (besucht am 08.01.2019)

Beute(n)kunst

Beutenkunst: Ein bemalter Deckel (Katze)

Beutenkunst: Ein bemalter Deckel (Katze)

Segeberger Beuten sind meist grün, hellgrün oder dunkelgrün, denn ein Imker denkt praktisch. Die Dinger stehen ja in der Natur irgendwo rum. Aber Beuten können auch so aussehen: Kunst an der Biene. 🙂

Endlich Flugwetter

Erst war es lange zu kalt, dann zwar wärmer, aber nass. Jetzt endlich – am ersten Mai-Wochenende – ist Flugwetter.

Bienen vor dem Flugloch (Segeberger Beute)

Bienen vor dem Flugloch (Segeberger Beute)

Ach ja, so kann eine Segeberger Beute auch aussehen. 🙂

Segeberger Beute in "schön bunt"

Segeberger Beute in “schön bunt”

Mein Volk hat endlich die zweite Brutzarge angenommen, aber an den Honigraum brauche ich aktuell nicht zu denken. Den Frühtrachthonig hab ich mir schon abgeschminkt und freue mich nun auf den Sommerhonig.

Wie sieht es bei Euren Völkern aus? Sind die auch noch nicht so richtig in Fahrt gekommen?