Monat: November 2018

Schreddern oder summen?

Totholzhecke @ Kamel15/creative commons

Totholzhecke

Es ist Herbst – Zeit, Büsche und Bäume zu beschneiden. Da fällt eine Menge Holz an. Schreddern ist der erste Gedanke, oder Abfahren. Aber warum? Es gibt auch Alternativen. Weiterlesen

Spende übergeben

Sonja Befeld (rechts) überreicht die Einnahmen vom Kuchenstand des Imkerfests am Wilhelm Finck. Mit dabei Stefanie Willmann vom Festkomitee.

Sonja Befeld (rechts) überreicht die Einnahmen vom Kuchenstand des Imkerfests am Wilhelm Finck. Mit dabei Stefanie Willmann vom Festkomitee.

Mehr als 350,- € haben die Mitarbeiterinnen der Diakoniestation Elbmarsch beim Imkerfest im August eingenommen. Diese Einnahmen für Kuchen und Kaffee wurden jetzt an den Imkerverein übergeben. Sonja Befeld, Leiterin der Diakoniestation, überreichte die Kasse jetzt an Wilhelm Finck, Kassenwart des Vereins. Als Dank hielt dieser eine Karton mit zwölf Honiggläsern für die Belegschaft der Diakoniestation bereit.

Weiterlesen

Umfrage: Spätsommer- und Herbstverluste 2018

Umfrage zu Spätsommer- und Herbstverlusten 2018

Mayen – In jedem Jahr sterben auch im Spätsommer und Herbst Bienenvölker. Der Umfang dieser Verluste ermöglicht erste Prognosen für den kommenden Winter. Wie in den Vorjahren wollen wir eine Statistik über bereits aufgetretene Verluste erstellen.

Statistik - Lizenz des Bildes: CC0

Statistik – Lizenz des Bildes: CC0

Durch Beantwortung der folgenden kleinenBlitzumfrage“ können Sie uns helfen einen ersten Überblick zu erhalten, der Informationen über regionale Besonderheiten und Unterschiede liefert.

Bitte beantworten Sie auch die Frage zu Bundesland und ggf. Regierungsbezirk am Ende der Umfrage. Nur so lassen sich regionale Unterschiede darstellen.

URL zur Umfrage: https://www.onlineumfragen.com/login/main.cfm?goto=0&typ=o&popupblock=1&startpos=0&sprachstart=&sprachprepo=&sprach=&cont=&inpf=

Wir werden die Ergebnisse in unserem Infobrief Bienen@Imkerei veröffentlichen.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen!

Autor
Dr. Christoph Otten
DLR Westerwald-Osteifel
Fachzentrum Bienen und Imkerei, Mayen