Monat: Mai 2018

Biene weg: Regal leer

Wie wäre die Welt ohne Bienen?

Ja klar, wenn die Bienen nicht da wären, dann würden wir weniger zu Essen haben, weil sie ja nichts mehr bestäuben. Aber was bedeutet das eigentlich genau?

Leere Regale im Supermarkt - Lizenz des Bildes: CC0

Leere Regale im Supermarkt – Lizenz des Bildes: CC0

Ein Supermarkt hat ca. 60 % der Waren aus den Regalen geräumt, um genau dies erfahrbar zu machen. D.h. die Kunden standen vor leeren Regalen! Siehe: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/bienensterben-penny-aktion-in-hannover-so-leer-waere-ein-supermarkt-ohne-bienen-a-1207703.html (besucht am 15.05.2018).

Ich finde: Tolle Aktion. Was meint Ihr?

Probleme mit Ameisen? Hier eine Lösung

Und zwar die Lösung von Marcel Hähnel:

Der Bienenstand von Marcel weckt bei den Ameisen Begehrlichkeiten,

Der Bienenstand von Marcel weckt bei den Ameisen Begehrlichkeiten,

Das Thema „Ameisen“ ist bei mir standortbedingt. Diese kleinen Biester gibt es bei mir auf dem gesamten Grundstück unter Gehwegplatten, im Rasen und eben auch an der Stelle wo ich meine Bienen aufgestellt habe. Da ich schon bei anderen Imkern Ameisen im Honigraum gesehen hatte, habe ich vor der Aufstellung bei mir reichlich Gedanken dazu gemacht. Es gibt ja solch Zeug wie Leimringe und ähnliches, das hat aber alles auch Grenzen und Einschränkungen.

Da viel mir ein, dass unsere heimischen Ameisen nicht schwimmen und somit habe ich jeden Fuß des Untergestells mit einem kleinen „Burggraben“ umgeben.

Weiterlesen