Monat: April 2018 (Seite 1 von 2)

Nach dem Gift ist vor dem Gift

Die EU hat heute die Verwendung von den drei Pflanzenschutzmitteln bzw. den drei Wirkstoffen Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam (sogenannte Neonikotinoide) im Freiland verboten. [1,2]

Giftfläschchen auf Holztisch

Giftfläschchen – Lizenz des Bildes: CC0

Gut so, auch wenn es nur drei sind und auch wenn in Gewächshäusern weiterhin diese Gifte genutzt werden dürfen, welche Insekten u.a. den Orientierungssinn rauben. [3]

Fragt sich nur, ob jetzt Landwirtschaft und Naturschutz zusammen und gleichberechtigt an einer nachhaltigen Nutzung der Natur arbeiten, oder ob es billiger ist, dann halt das nächste Gift aus dem Giftschränken zu holen.

Was meint Ihr / Was meinen Sie: Ist „nach dem Gift gleich vor dem Gift“?

Quellen:

  1. http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/bienensterben-eu-verbietet-drei-neonikotinoide-im-freiland-a-1205077.html, besucht am 27.04.2018
  2. https://www.tagesschau.de/inland/eu-bienensterben-pestizide-101.html, besucht am 27.04.2018
  3. http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/neonicotinoide-efsa-stuft-pestizide-als-gefahr-fuer-bienen-ein-a-1195800.html, besucht am 27.04.2018

200 Bienenvölker für Bestäubung gesucht

200 Bienenvölker für Bioland und Demeter Obsthöfe

Apfelbaum in Blüte - Lizenz des Bildes: CC0

Apfelbaum in Blüte – Lizenz des Bildes: CC0

Liebe Norddeutsche Imker,

wir benötigen aufgrund einiger Ausfälle noch 200 Bienenvölker für die Bestäubung von Bioland und Demeter Kernobst.

Da wir mit möglichst kurzen Transportwegen arbeiten möchten, suchen wir Imker aus dem Norddeutschen Raum.

  • Gesucht sind Imkereien ab 20 Bienenvölkern
  • Bestäubungszeitraum: 10-14 Tage
  • Anwanderung: zwischen dem 29.4. und 03.05.
  • Wir bieten 40,00€ Bestäubungsprämie, zzgl. Fahrtkosten.

Wir bitten um schnellstmögliche Rückmeldung per Mail an info [at] beesharing [dot] eu oder per Tel. 040 – 1801 74401.

Mit summenden Grüßen, euer BEEsharing-Team

Webseite: https://www.beesharing.eu/de/

Eine Blühwiese anlegen

Blühfläche für Insekten – Stephanie Krist/unsplash

Blühfläche für Insekten

Beim April-Stammtisch war es ein heiß diskutiertes Thema: Wie schaut es aus mit Blühflächen für Bienen und Insekten jeder Art? Manche wollen sich  eine Fläche im eigenen Garten anlegen, andere die Gemeinden darauf ansprechen. Und: Welche Saat nimmt man am besten? Dazu hier einige Tipps, die weiterführen:

Weiterlesen

Ältere Beiträge