Monat: Februar 2018 (Seite 1 von 3)

Schleswig-Holstein blüht auf

Umweltminister Robert Habeck startet Initiative für mehr Blüten in der Landschaft.

Bis Ende März dieses Jahres wird interessierten Landwirtinnen und Landwirten, Städten und Gemeinden sowie Unternehmen kostenlos blütenreiches Saatgut zur Aussaat auf ihren Acker- bzw. Freiflächen zur Verfügung gestellt. „Man muss sich nur anmelden und das Saatgut selbst abholen“, sagte Umweltminister Robert Habeck. Insgesamt stehen 100.000 Euro Fördermittel für die Initiative bereit.

Frühlingswiese - Lizenz des Bildes: CC0

Frühlingswiese – Lizenz des Bildes: CC0

Ziel ist es, über das ganze Land verteilt möglichst viele Blühflächen entstehen zu lassen. Diese können bis in den Spätsommer hinein Nahrung und Rückzugsäume für Insekten und auch Feldvögel bieten. Aber auch im städtischen Raum soll durch die Initiative das Blütenangebot erhöht werden.

Eine tolle Aktion, die natürlich auch unseren Damen hilft. Also weiter sagen und Landwirtinnen und Landwirten, Städten und Gemeinden und Unternehmen überzeugen, da mit zu machen. 🙂

Weitere Informationen finden sich im diesem Dokument: SH blüht – PDF

Das war 2017

Statistik - Lizenz des Bildes: CC0

Statistik – Lizenz des Bildes: CC0

Der Verein in 2017 – oder genauer gesagt von der Jahreshauptversammlung 2017 (12.02.) bis zur Jahreshauptversammlung 2018 (11.02.) in Zahlen:

  • Mitglieder
    • 68 Mitglieder insgesamt
    • 63 Mitglieder aktiv
    • 10 neue Mitglieder
    • 2 Mitglieder sind leider ausgeschieden
  • Stammtische
  • Bienenmuseum
    • 761 Besucher insgesamt
    • 600 bei Führungen
    • 161 sonntags
  • Webseite:
    • 70 Beiträge (Neuigkeiten)
    • 28 Kommentare
    • 22 Seiten
    • 17 Termine
  • und sonst
    • jede Menge Honig
    • viele Bienen
    • ganz viel Spaß
    • und Freude auf 2018

Wir wünschen allen Bienen, Imkerinnen und Imkern ein tolles 2018. 🙂

Wiedersehen

Pünktlich zum Valentinstag gibt es ein freudiges Wiedersehen. Von der Sonne angelockt, trauten sich einige Stockbewohnerinnen vor die Tür. Zugegeben, es waren nicht viele, die sich hervortrauten. Und die Kreise, die sie zogen, waren nur klein.

Frühlings Erwachen am Valentinstag

Frühlings Erwachen am Vale

Weiterlesen

Ältere Beiträge