Es geht um Bienen auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Das ist wundert nicht wirklich. Allerdings sind es in diesem Jahr die wilden Geschwister der Honigbienen.  Neben 30 Hummelarten sind in Schleswig-Holstein fast weitere 270 Wildbienenarten nachgewiesen. Wildbienenfachmann Norbert Voigt berichtet im Hauptvortrag von seiner Arbeit.

Norbert Voigt schwärmt für Wildbienen

Norbert Voigt schwärmt für Wildbienen

So unterschiedlich ihr Erscheinungsbild ist, so vielfältig sind ihre Lebensweisen. Sie bestäuben Blüten und sich so unverzichtbar für unsere Nahrungsmittelproduktion und die Vielfalt der Wildblumen. Aber nicht jede Biene passt zu jeder Blüte. Um die bunte Vielfalt der Blumenwiesen und eine vielfältige Kulturlandschaft erhalten zu könenn und auch auf Obst und Gemüse nicht verzichten zu müssen, zählt jede Biene.

Norbert Voigt ist ein versierter Kenner der Wildbienen. Er leitet im schleswig-holsteinischen Heimatbund das Projekt „Schleswig-Holstein BienenReich“ und wirbt im Rahmen dieses landesweiten Umweltbildungsprojektes für den Schutz von Wild- und Honigbienen.

Alles Weitere zur Jahreshauptversammlung auf der Tagesordnung bzw. im Terminkalender.